Unsere Kanzlerkandidatin

 

Annalena Baerbock ist die grüne Kanzlerkandidatin zur Bundestagswahl 2021. Seit 2018 ist sie Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und seit 2013 Abgeordnete des Deutschen Bundestags. Zuvor war sie von 2009 bis 2013 Landesvorsitzende der GRÜNEN in Brandenburg. Annalena Baerbock studierte in Hamburg Politische Wissenschaft, Nebenfach Öffentliches Recht. Ihren Abschluss machte sie in London an der LSE mit einem "Master of Laws with Distinction in Public International Law". Sie arbeitete in Straßburg und Brüssel und lebt inzwischen in Brandenburg. Annalena Baerbock brennt für klugen Streit in der Sache und Brücken bauen. Für ein selbstbewusstes, starkes Europa. Eine Wirtschaft, die sich neu erfindet. Für Klimaschutz ohnehin. Für Trampolinspringen und Fußball. Ihr Lieblingswahlkampf-Spruch: „Weil wir hier leben.“

 

Unsere Wahlkreiskandidatin

 

Gerechtigkeit zieht sich als „grüner“ Faden durch meinen persönlichen und politischen Lebenslauf. Darunter verstehe ich, einen Beitrag dazu zu leisten, möglichst allen Menschen, von ganz klein bis ins hohe Alter, eine gute Lebensqualität und die Freiheit zur Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Und dies gilt für mich nicht nur für das Leben in einer Stadt oder Gemeinde in Deutschland oder Europa. Es ist ein Anspruch, der für mich weltweit Gültigkeit hat.

Termine

Do, 13.10., 19:30 Uhr

Stadtverordnetenversammlung

Zum Livestream

 

Mi, 19.10.2022, 19 Uhr

"Grüner Stammtisch"

Magnolia (Taunushalle Schönberg)

 

Di, 1.11.2022, 18:30 Uhr

„Kronberger Bäche und Meer – von Mikroorganismen und Mikroplastik“

Stadthalle

­

 

 

 

Online und offline

Kronbergs Grüne setzen auf Laptop und Tablet!

Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben, Einwahllink und Technikdetails gibt's hier.